Keine Produkte in der Buchungsliste

Bitte legen Sie die Produkte, die Sie kaufen möchten, in die Buchungsliste.

Weitere Teilnehmer hinzufügen

Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Werden Sie zum Wissensprofi

Kostenfreie Webinare

Durchgeführt von Experten der Dr. Hartmann Chemietechnik

Teilnahmegebühr: kostenfrei

Zeitpunkt: 10.00 bis ca. 11.00 Uhr

Nutzen Sie die kostenfreien Webinare mit unseren Experten um zu erfahren, welche Vorteile ein effizientes Wassermanagement erzielen kann.
Sie erhalten von uns per E-Mail den Einwahllink zum Termin am Vortag und nochmals vor Beginn des Webinars.

Aktuelle Schulungsangebote

NEU: Grundlagen für Hygiene im Trinkwasser! Gleichbleibend hohe Trinkwasserqualität gewährleisten.

Trinkwasser-Installationen in Geschäftsgebäuden sind komplexe Systeme und müssen regelmäßig von qualifiziertem Fachpersonal untersucht werden, denn Trinkwasser muss zu jeder Zeit hygienisch einwandfrei und genießbar sein.

Erfahren Sie hier, welche Verordnungen und Gesetze Sie beachten müssen und wie Sie diese umsetzen können.

0,00 €

W|C|S® WaterCareSystem - das internetbasierte Wassermanagement mit Kundenzugriff über das neue Dashboard zur Sicherstellung der Betriebssicherheit

Mit Inkrafttreten der 42. BImSchV und der VDI-Richtlinie 2047 Blatt 2 sind die Anforderungen an Betreiber deutlich gestiegen. Das Online-Überwachungssystem von Dr. Hartmann Chemietechnik erleichtert Ihnen diese Arbeit, verbessert die Betriebssicherheit und senkt die Betriebskosten.

0,00 €

Sanierung von Heizungswasser angelehnt an die VDI 2035

Einhaltung der Vorgaben der VDI-Richtlinie 2035 für aufbereitetes Heizungswasser und Vorteile für den Betreiber, damit das Füll-, Ergänzungs- und Kreislaufwasser von Heizungssystemen regelkonforme Qualität aufweist und der Wirkungsgrad des Heizungssystems optimiert wird.

0,00 €

Schulungstermine

27. Juni 2024

22. Oktober 2024

Tipps und Tücken bei der Desinfektion wasserführender Systeme

Welche Einflussfaktoren spielen eine entscheidende Rolle bei der Produktauswahl? Individuelle Betriebsparameter und Schwächen der Infrastruktur (z.B. Totstrecken) können schwerwiegende Folgen für die Desinfektion haben. Welche Tipps gibt es und welche Tücken sollte man vermeiden? Wir klären auf.

0,00 €

Schulungstermin

03. Dezember 2024

Optimierung von Dampfkesselsystemen mit Blick auf den wasserseitigen Betrieb

Um Dampfkesselanlagen sicher und wirtschaftlich zu betreiben, ist die maßgeschneiderte Wasseraufbereitung und -behandlung von Kesselspeisewasser die Grundlage. Unser Motto: Ansatzpunkte zur Betriebskosteneinsparung erkennen und überprüfen.

0,00 €

Schulungstermin

05. November 2024

Vor- und Nachteile verschiedener Wasseraufbereitungsverfahren für industrielle Prozesse

Die Verfahren zur Wasseraufbereitung sind sehr vielfältig. Wir geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Aufbereitungsverfahren und Hinweise wie Sie die richtige Wahl für sich treffen.

0,00 €

Schulungstermine

28. November 2024

02. Juli 2024

Kühlwasser kompakt

Um Kühlsysteme sicher und wirtschaftlich zu betreiben, sind neben den täglichen Arbeiten auch verschiedene Wasseraufbereitungsverfahren, Gesetze, Richtlinien und Vorschriften wie z. Bsp. die 42. BImSchV zu beachten. Dieses Webinar gibt eine kompakte Hilfestellung zum nachhaltigen Betrieb von Verdunstungskühlanlagen.

0,00 €

Praxiserfahrungen zur 42. BImSchV

Die Umsetzung der Anforderungen der 42. BImSchV sind weiterhin eine Herausforderung für viele Betreiber. Wir berichten von Erfahrungen und geben Tipps zur Umsetzung der Verordnung aus der Praxis.

 

 

0,00 €

Schulungstermine

25. Juni 2024

21. November 2024

Außerbetriebnahme von Kühlanlagen in Anbetracht der 42. BImSchV

Welche Besonderheiten sind bei einer Außerbetriebnahme zu betrachten? Dieses Seminar wendet sich an Betreiber von Verdunstungskühlanlagen und beleuchtet das Thema Außerbetriebnahme auf rechtliche, hygienische und technische Besonderheiten, die sich durch die 42. BImSchV ergeben.

0,00 €

Schulungstermin

24. Oktober 2024

Chemische Reinigung, Desinfektion und Sanierung von Kühlkreisläufen

Saubere und hygienisch einwandfreie Kühlsysteme - Vorteile für den Betreiber und Einhaltung der Herstellervorgaben, Richtlinien und Verordnungen wie 42. BImSchV.

 

0,00 €

Schulungstermin

24. September 2024

Wieder-Inbetriebnahme von Verdunstungskühlanlagen in Anbetracht der 42. BImSchV

Welche Besonderheiten sind bei einer Wieder-Inbetriebnahme zu betrachten? Dieses Seminar wendet sich an Betreiber von Verdunstungskühlanlagen und beleuchtet das Thema Wieder-Inbetriebnahme auf rechtliche, hygienische und technische Besonderheiten, die sich durch die 42. BImSchV ergeben.

0,00 €

VDI/BTGA 6044 – die neue Richtline für geschlossene Kaltwasser- und Kühlkreisläufe

In einer kurzen Einführung, der seit 1. April 2023 neu eingeführten Richtline VDI 6044 zur „Vermeidung von Schäden in Kaltwasser- und Kühlkreisläufen“ erfahren Sie mehr über den Anwendungsbereich und die Umsetzung zur Richtlinie

0,00 €

Schulungstermin

18. Juli 2024

Unternehmen

1932 in Stuttgart gegründet, zählen wir heute zu den führenden Spezialisten der industriellen Prozesswasserbehandlung und Prozesswasseroptimierung.

Mit einer Büro-, Produktions- und Lagerfläche von über 5600 m² produzieren wir chemische Spezialprodukte zur Prozesswasserbehandlung und fertigen darauf abgestimmte Anlagentechnik.

Ihr Kontakt zu uns

Dr. Hartmann Chemietechnik
Uhlandstraße 30
71665 Vaihingen/Enz
Deutschland

+49 7042 9726-233

+49 7042 9726-99

Soziale Medien

Wir nutzen im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit folgende soziale Medien:

Copyright 2024 Dr. O. Hartmann GmbH & Co. KG
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close